Zwickauer Orgel-Wein-Spaziergang

in der 2. Auflage

Drei Instrumente, drei Länder, drei landestypische Weine, drei Orte:

 

An drei Stationen wird an diesen Abenden Orgelmusik in ihrer ganzen Pracht zu erleben sein.

Station 1: Weinhof Marienthal
Orgelmusik aus Italien auf einer Kleinorgel im Weinhof (Bei gutem Wetter im Freien!)

Station 2: Gemeindezentrum der Pauluskirchgemeinde
Orgelmusik aus Frankreich auf einem Orgelpositiv

Station 3: Pauluskirche Zwickau
Orgelmusik aus Deutschland auf der großen Kreutzbachorgel von 1901

Der Abend beginnt bei stimmungsvoller Orgelmusik auf dem Weinhof. In romantischer Atmosphäre lauschen Sie den Orgelklängen und genießen dabei ein Glas Wein, dazu eine kleine kulinarische Köstlichkeit. Komponisten aus allen Ländern widmen sich in ihren Werken dem Thema Wein. Musik und Wein aus einer Region bilden dadurch harmonische Partner. Eine Kostprobe von beidem erleben Sie nach dem Spaziergang ins Gemeindehaus der Pauluskirche Marienthal. Einzigartige Einblicke in das Innenleben der großen Kirchenorgel gewährt Ihnen Kantor Matthias Grummet. Bei einem letzten Glas Wein kann dann gefachsimpelt werden.

21. und 22. Juni 2019
jeweils 19 Uhr
Start ist im Weinhof Marienthal
Matthias Grummet - Orgel/Moderation
Bärbel Möckel - Moderation
Karten zu 40 € sind erhältlich im Weinhof Marienthal
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen