Kirchenmusikgruppen

in der Pauluskirchgemeinde

Die Kirchenmusik in ihrer großen Vielfalt bildet in der Pauluskirchgemeinde eine tragende Säule der Verkündigung.

Jede Woche treffen sich etwa 140 Kinder und Erwachsene zum gemeinsamen Singen und Musizieren. An erster Stelle steht die Ausgestaltung der Gottesdienste (Bachkantaten, Musicals, Singe- und Bläsergottesdienste) mit den verschiedenen Gruppen. Einen weiteren wichtigen Baustein bilden die  Kinder- und Jugendsingwochen, an deren Ende die Aufführung eines Musicals steht. Um ein kontinuierliches Singen von der Kindheit bis ins hohe Alter zu ermöglichen, gibt es von der Vorkurrende bis zum Seniorensingkreis zahlreiche musikalische Angebote.

  • Vorkurrende

    Kinder von 4 Jahren bis einschließlich zur 1. Klasse.

    Mehr erfahren …
  • Kurrende (Kinderchor)

    Kinder von der 2.–5. Klasse

    Mehr erfahren …
  • Die Pauluskantorei

    Etwa 50 Sängerinnen und Sänger im Alter von 14 bis 80 Jahren singen in der Kantorei. Zu ihren Aufgaben gehören unter anderem die musikalische Ausgestaltung der Gottesdienste, Singen

    Mehr erfahren …
  • Posaunenchor

    Die rund 25 Bläser vom Schüler bis zum Ruheständler treffen sich …

    Mehr erfahren …
  • Jugendchor

    Ein Angebot für Jugendliche.

    Mehr erfahren …
  • Bandprojekt „Be-hütet”

    Projektweise

    Mehr erfahren …
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.